Erdbau Grandits
Erdbau Grandits

Hagebau - Bauer
Hagebau - Bauer

Schlau am Bau

Fiat Mandler
Fiat Mandler

FIAT - Lancia - Fiat Transporter

Stahlbau Horvath
Stahlbau Horvath

Planung - Konstruktion - Fertigung - Montage im Stahlbau.

I.T.A.
I.T.A.

Seit 1995 im Logistik- und Transportwesen tätig.

Orthoplex
Orthoplex

Rat und Hilfe bei orthopädischen Problemen

PopShop
PopShop

Wenns ums Gwand geht ...

Maler Rothen
Maler Rothen

Gebündelte Kompetenz rund ums Malen und Anstreichen

ISS Facility Services
ISS Facility Services

ISS ist der weltweit führende Anbieter von Facility Services.

Malerei Marsch
Malerei Marsch

Steht für Qualität und Leistung

Petschl Frästechnik
Petschl Frästechnik

Unser Beitrag zum Leben auf der Straße!

Stegersbach
Stegersbach

- mein Ort zum Glücklichsein!

stegersbach_50  SV Stegersbach vs.  svm  SV Mattersburg Amateure
Mittwoch, 25.5.2016 - 19:30h | Sportzentrum
Schiedsrichterteam: Iacob Cezar / Lidy Michael, Windisch Klemens

 

  ASV Drassburg ASV Draßburg vs. stegersbach_50 SV Stegersbach
Freitag, 27.5.2016 - 19:30h | Sportplatz Draßburg, Waldgasse 2
Schiedsrichterteam: noch nicht bekannt
Reservemannschaften: 17:30h

Abfahrt Spielerbus: 15:00h - Sportzentrum

 

Mit Norbert Hajdu's Doppelpack zum Sieg

SV Stegersbach SV Stegersbach    3:1 (1:1)     Wallern USC Wallern

Norbert Hajdu steuerte zwei Tore beiAbschlußschwäche von Stegersbach als größtes Handicap

Die Mannschaft von Stegersbach begann das Spiel mit viel Druck, kam zu einigen gefährlichen Chancen, doch die Abschlußschwäche, die auch schon in vergangenen Spielen den einen oder anderen Erfolg verhindert hatte, führte auch in diesem Spiel dazu, dass die herausgespielten Chancen nicht genutzt wurden. Wallern war mit einigen Kontern, vor allem durch ihren besten Spieler Christoph Müllner, einige Male gefährlich, so auch in der 17. Minute, als ein langer Ball von rechts zu Müllner kam und der zur überraschenden 1:0-Führung für Wallern einschießen konnte. Auch die Stegersbacher Abwehr sah bei diesem Treffer nicht besonders gut aus. Die Heimmannschaft erhöhte nach diesem Rückstand den Druck noch weiter und so kam es in der 23. Minute zu einem Foul im Strafraum, der zu einem Elfmeter führte. Norbert Hajdú ließ sich diese Chance nicht entgehen und erzielte den Ausgleich zum 1:1. Mit diesem Stand ging es in die Pause.

Ein Eigentor als Stegersbacher Befreiungsschlag
Der Druck der Stegersbacher hielt auch in der zweiten Halbzeit an. Vor allem Poandl und Hajdú brachten die gegnerische Abwehr immer wieder in Verlegenheit. Aus einem schönen Kombinationsspiel der beiden entstand auch die Führung für Stegersbach. Nach einem Doppelpaßspiel fälschte Oliver Michlits den Ball unglücklich ins eigene Tor ab und es stand nach 66 Minuten 2:1 für Stegersbach. Wenige Minuten später wieder eine gelungene Aktion mit Doppelpaßspiel zwischen Hajdú und Poandl, Hajdú schießt an die Latte, bekommt den Ball zurück und trifft mit dem Kopf zum 3:1 für Stegersbach.

Tor 3:1 Stegersbach 72. Spielminute
Alle Szenen dieses Spiels auf tv.ligaportal.at ansehen

Wallern kämpfte weiter, kam noch zu einer guten Chance auf den Anschlußtreffer, der aber von Tormann Alex Zsifkovits verhindert werden konnte. In der Nachspielzeit erhielt Daniel Siegl noch die gelb-rote Karte wegen eines Fouls. Stegersbach beendete das Spiel mit zehn Mann, aber einem verdienten 3:1-Sieg und hat damit einen großen Schritt in Richtung Klassenerhalt gemacht. Für Wallern hingegen wird es immer enger im Abstiegskampf. Der sportliche Leiter der Stegersbacher, Helmut Siderits, war deshalb nach dem Spiel auch ziemlich erleichtert: "Dieser Sieg war unheimlich wichtig für meine Mannschaft. Jetzt fehlt uns nur noch eine Kleinigkeit, um in der Burgenlandliga zu bleiben. Unser Manko ist nach wie vor die schlechte Chancenverwertung."

(Quelle: ligaportal.at)

Fotos vom Match gibt es >> hier

Videos auf ligaportal.at

 
Tabellen
BVZ BGLD-Liga
1 Draßburg 28 59:34 54
2 Eberau 28 59:36 54
3 Mattersburg Amateure 28 66:34 53
4 Purbach am See 28 54:26 51
5 Eltendorf 28 68:48 51
6 Sankt Margarethen 28 50:38 50
7 Parndorf KM II 29 54:39 48
8 Horitschon 28 48:39 41
9 Wimpassing 28 38:39 40
10 Neuberg 29 43:47 36
11 Pinkafeld 28 39:43 32
12 Stegersbach 29 42:51 31
13 Klingenbach 28 35:55 26
14 Deutschkreutz 28 36:66 26
15 Neudörfl 29 28:63 26
16 Wallern 28 38:69 22
17 Jennersdorf 28 32:62 21
  Runde 28    
BVZ BGLD-Liga - Res.
1 Draßburg 27 118:14 74
2 Parndorf 27 85:40 52
3 Klingenbach 26 50:35 48
4 Pinkafeld 25 55:40 45
5 Eberau 26 45:43 43
6 Jennersdorf 26 54:49 39
7 Eltendorf 26 61:48 38
8 Wimpassing 26 61:69 38
9 Neuberg 26 46:44 37
10 Sankt Margarethen 24 62:46 36
11 Stegersbach 28 62:83 33
12 Neudörfl 27 39:61 29
13 Horitschon 25 38:72 28
14 Wallern 27 20:47 25
15 Purbach am See 25 38:83 14
16 Deutschkreutz 25 38:98 12
  Runde 28    
Der SVS am Handy

App zum SVS

hole dir den
SV Stegersbach
auf dein Smartphone 

QR-Code Scannen und du bist dabei

Scanne diesen QR-Code
mit deinem Smartphone