Im Jahr 2008 wurde im Zuge der Errichtung des "Fussballstadion Stegersbach" ein FIFA zertifizierter Kunstrasenplatz der letzten Generation errichtet. Der Platz bietet vielen nationalen und internationalen Clubs, die in der Golf- & Thermenregion Stegersbach zu Gast sind, eine wetterunabhängige Trainingsmöglichkeit.

Im Jahr 2008 war Stegersbach Gastgeberort für die österreichische Fußball-Nationalmannschaft im Rahmen der EURO 2008. Darüber hinaus konnten internationale Top-Clubs wie Borussia Dortmund, Hertha BSC Berlin, Hannover 96, Paris St. Germain, Schalke 04, Blackburn Rovers und viele weitere mehr in Stegersbach betreut werden.

Falls die Naturrasenplätze im sonnigen Südburgenland kein Training oder Spiel zulassen, nutzen zahlreiche Fussballteams der Region oder anderen Bundesländern Österreichs ebenso die perfekt ausgestattete Anlage mit dem Kunstrasenplatz zur optimalen Trainingsvorbereitung.

Die Technische Daten:

Abmessung: Platz - 106 x 68 Meter
Spielfläche - 100 x 64 Meter
Flutlichtanlage 320 Lux